Corona-Info für den Besuch im Erlebnispark

Für den Betrieb des Kletterparks sowie des 3D-Bogenparcours gelten derzeit folgende Corona-Schutzmaßnahmen (Infostand 21.9.):

  • gesetzlicher Mindestabstand
  • verpflichtender Mund-Nasen-Schutz nur bei Körperkontakt (d.h. beim Anziehen der Klettergurte und im Falle einer Rettung)

Während der Ausübung des Sports, also am Kletter- bzw. am Bogenparcours, gilt KEINE MNS-Pflicht sondern es ist lediglich auf den MINDESTABSTAND zu achten.

 

Wir freuen uns, wenn ihr das schöne Herbstwettter für viel Bewegung bei uns in der Natur nutzt.

Herzlichst,

Euer Team Erlebnispark Rosenburg.